Wonder Woman: Advocatus Diaboli

Eine Kinokette feiert regelmäßig “Männerabend”. Dabei werden Hefte mit weiblichen Nackedeis an das Publikum verteilt. Altmodisch, aber halt noch üblich: Gendermarketing, das Männer in der Realität© nicht wirklich ernst nimmt. Andererseits, wer wird heutzutage noch von der Werbung ernst genommen?

Als ich aber sah, dass aktuell Wonder Woman gezeigt wird, habe ich  meine frisch frisierten Augenbrauen hochezogen. Das auch noch zum Männerabend im Kino. Eiderdaus!

man_wonder_my_dc_universe_hero_by_cfbear27-d4xnxgo (1)

Aber echt jetzt: Das könnte vielleicht in Wirklichkeit eine echt gediegene diplomatische Werbeaktion sein. Stellt euch nur mal vor, wie die Lichtspielhausbetreiber eingefleischte, echte Männer™ von ihren mit Steaks belegten Grillabenteuern in die Kinos jagen. Dort soll dann die geneigte Kerleschaft auf den Geschmack für coole Comicheldinnen im Actionkinoformat kommen. Schließlich muss der Bauer, er frisst ja nix was er nicht kennt, mit einer ordentlichen Portion Bekanntem angelockt werden. Das könnte dann das bereits oben genannte Tittenheft sein.  Ich würde mal behaupten, das ist Fortschritt durch Hinterlist!

So kann mensch ganz gewieft, diabolisch und hinten rum die ganzen Sesselmachos dazu bewegen,  Frauen wenigstens im Schneckentempo in den Rollen zu akzeptieren, die bisher fast nur für männliche Wesen vorbehalten waren: Actionheldin oder sogar als gefeierte, lakonische Late-Night-Moderatorin?

man_wonder_alternate__warrior_worldfinished_by_cfbear27-d6l0x7b

Vielleicht könnte durch diese hochdiplomatische und erzgeschickte Aktion der besagten Kinokette sogar ein kleiner Schritt in Richtung Akzeptanz von Schiedsrichterinnen in der Bundesliga getan werden?

Wer weiß, mit etwas Geschick werden in Zukunft die Damen der Schöpfung dazu gebracht werden Autoshows oder Techmessen zu besuchen, wenn nur genügend nackte Kerle zu den Produkten rumposieren. Kaufkraft haben die Ladies ja. Die üblichen Shoppinggründe müssen mittlerweile auch erweitert werden. Ewig nur Schuhe und Schokolade kaufen ist doch langweilig.

 


Alle Bilder für diesen Artikel stammen von CFBear27 auf Deviantart.

 

 

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *